BUNDESVERBAND DER KURIERE-EXPRESS-POST-DIENSTE e.V.
BUNDESVERBAND DER KURIER-EXPRESS-POST-DIENSTE e.V.
Ohne Lobby läuft nichts

BdKEP Pressemeldungen

16.07.2015 - iKEP und KEP-together 2015 - Zwei Veranstaltungen unter einem Dach brachten Besucherrekord
Mit rund 30% mehr Teilnehmern - gemessen an den Zahlen der iKEP 2014 und der KEP-together 2012 - gingen die 4. EUROPÄISCHEN KEP-TAGE am 20. Juni zu Ende. 397 Teilnehmer trafen an 2 Tagen im Berliner Postbahnhof mit seinen 3.000 qm auf 2 Etagen auf 25 Aussteller aus Mobilität, Service, Telematik, L
...weiterlesen

15.07.2015 - BdKEP und Händlerbund sind Mitglied des Digital Transport und Logistik Forum der EU-Kommission
Der BdKEP und der Händlerbund sind von Mr. Joao Aguiar Machado, Director General at DG MOVE, European Commission als Mitglied des Digital Transport und Logistik Forum (DTLF) bestätigt worden. Das Forum ist auf 3 Jahre angelegt. Ihm gehören rund 110 Vertreter aus Verkehrsbehörden sowie öffentlic
...weiterlesen

10.07.2015 - DPAG Kartellamtsentscheidung - BdKEP fordert, auch die einseitigen Mehrwertsteuervorteile der Deutschen Post AG aus dem Universaldienst abzuschaffen
Der BdKEP fordert ergänzend zur aktuellen Kartellamtsentscheidung bezüglich der missbräuchlichen Ausnutzung der marktbeherrschenden Stellung durch die Deutsche Post AG (DPAG) die Abschaffung der einseitigen Mehrwertsteuervorteile der DPAG aus dem Universaldienst. Danach sind die von der Deutschen
...weiterlesen

zum Archiv

BdKEP Artikel

15.09.2014 - Urbanisierung und demografische Entwicklung setzen das Thema Universaldienst wieder auf die Tagesordnung.
Auf dem BMWI - WIK - TÜV Workshop „Monitoring der Brief - und KEP – Märkte“ im September in Köln wurde die Frage nach der zukünftigen Ausgestaltung des Universaldienstes aufgeworfen. Besonders das Podium zum Thema: „Versorgung und Infrastruktur im ländlichen Raum: welchen Beitrag leisten Br
...weiterlesen

21.07.2014 - KEP-Markt: Den Daten gehört die Zukunft - Zugang zu Daten wird zu entscheidendem Wettbewerbsfaktor
Mit KEP-Diensten verbindet man bisher eher die schnellen Sprinter auf Autobahnen, lokale Fahrradboten, in zweiter Reihe ☺ parkende Paketautos oder Briefzusteller. Doch die Digitalisierung zwingt auch dieser Branche ihre unsichtbaren Regeln auf, der Zugang zu Daten und dem damit verknüpften Wi
...weiterlesen

10.06.2014 - KEP-Branche - Innovationsfelder - Open Postal Alliance – equal access for all
Die KEP-Branche verändert sich durch den Trend zur Digitalisierung und den Onlinehandel immer stärker. Andere Branchen haben diese Veränderungen schon erfahren und eindrucksvoll aufgezeigt, dass dadurch oft die bisher in sich geschlossenen Prozessketten einzelner weniger Anbieter aufgebrochen wer
...weiterlesen

zum Archiv